Gehören Diabetiker zur Risikogruppe für Corona?

Gesunde Menschen mit Diabetes haben kein erhöhtes Risiko, sich mit dem neuen Coronavirus SARS-CoV-2 anzustecken. Entscheidend ist ein gut eingestellter Blutzucker. Stabile Blutzuckerwerte senken nicht nur das Infektionsrisiko – man muss vermutlich auch weniger Komplikationen fürchten, wenn man sich doch angesteckt hat. Das zeigen sowohl Erfahrungen mit der saisonalen Grippe (Influenza) als auch erste Daten aus China zum Coronavirus.

Quelle: Pressemitteilung der Deutsche Diabetes Gesellschaft