Wie viel Marihuana / Gras darf man in den Niederlanden mit sich führen?

Der Erwerb von Marihuana und Haschisch ist in den Niederlanden nach Vollendung des 18. Lebensjahres gestattet. Cannabis darf seitdem nur noch an Personen über 18 Jahre verkauft werden und nur in einer maximalen Menge von fünf Gramm pro Person. Coffeeshops dürfen dort maximal bis zu 500 Gramm Cannabis im Laden aufbewahren und bis zu fünf Gramm pro Kunde verkaufen. Weitere fakten:

  • Am 12. Dezember 2010 veröffentlichte Maurice De Hond eine Umfrage, der zufolge 54 Prozent der Niederländer für eine Legalisierung von softdrugs sind.
  • Ein vollständiges Verbot oder ein sofortiges Schließen aller Coffeeshops befürworten 31 Prozent.