Welches VR Headset braucht man für Half Life Alyx?

Es werden die gängisten VR Headsets für PC unterstützt. Dazu gehören:

Neben einen vernünftigen VR Headset benötigt man natürlich noch einen Leistungsstarken Computer:

Offizielle Mindestanforderungen

Betriebssystem: Windows 10
Prozessor: Kern i5-7500 / Ryzen 5 1600
Speicher: 12 GB RAM
Graphiken: GTX 1060 / RX 580 – 6GB VRAM

Empfohlene Anforderungen

OS: Gewinn 7 64
Prozessor: Intel Core i7-6700K 4-Kern 4,0GHz / AMD Ryzen R5 1600
Graphiken: AMD Radeon RX Vega 64 Air 8GB oder NVIDIA GeForce GTX 1080
VRAM: 8GB
Systemspeicher: 16 GB RAM
Lagerung: 50 GB Speicherplatz auf der Festplatte
DirectX 11-kompatible Grafikkarte

PC-Systemanalyse für Half Life: Alyx Anforderungen
Half Life: Alyx läuft auf der Source-Spiel-Engine. Sie benötigen einen Core i7-6700K 4-Core 4.0GHz oder Ryzen R5 1600 Prozessor in Verbindung mit einer GeForce GTX 1080, um Half-Life auszuführen: Alyx-Systemanforderungen werden empfohlen. Bei hohen Grafikeinstellungen können Sie mit dieser Hardware etwa 60 FPS bei 1080p Bildschirmauflösung erwarten. Außerdem benötigt Ihr PC 16 GB RAM, um die Rec-Spezifikationen zu erfüllen und mit 60 Frames zu laufen. Half Life: Alyx benötigt einen Core i5-7500 3,4GHz oder Ryzen R5 1600 Prozessor in Verbindung mit einer GeForce GTX 1060, um Half-Life zu betreiben: Alyx-Systemanforderungen bei Mindestanforderungen. Ein Rechner dieser Leistung liefert bei niedrigen Einstellungen etwa 30 FPS. Der Systemspeicher für min. beträgt 12 GB.