Februar 24, 2021

Was ist ein Syndromkern?

Der Syndromkern ist das Hauptmerkmal eines Syndroms. Es ist die wichtigste eigenschaft. Das PIK entwickelte eine weitere Arbeitsweise in Bezug auf das Konzept. Zunächst sollten Ursache–Wirkungs-Mechanismen bzw. Kausalzusammenhänge ermittelt werden, um dann die Stärke des Syndromkerns zu messen und Handlungsempfehlungen auszusprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.