Kuh-tötung

Die Rinder werden meist nicht im Stall selber geschlachtet, sondern in einem Schlachthaus. Dort werden sie ersteinmal mit LKWs hintransportiert. Dort werden sie in der regel durch einen Bolzenschuss auf die Schädeldecke betäubt. Danach folgt das Ausbluten und damit der Tot. Dazu ein passendes Video. Zum abspielen einfach auf das Bild klicken.

Von admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.