quarterback-67701_1920

Warum tragen Footballspieler eine Art Handtuch an der Hüfte?

Einige Footballspieler tragen eine art Hantuch um die Hüfte, es sieht aus als wäre es in die Hose gesteckt. Warum tragen die Spieler dieses Tuch?

Dieses Handtuch nennt sich auch “Field Towel” und ist tatsächlich dazu gedacht die Hände abzutrocknen. Das ist natürlich nur für die Werfer und Fänger interessant, die anderen Spielen tragen deshalb keines.

Wenn die Hände nicht feucht sind, kann der Rugby-Ball, bzw. Football besser kontrolliert werden, sowohl beim Werfen als auch beim Fangen. Im Football ist das ja ein wichtigers Thema als beim Rugby, da es hier viel mehr um genaues passen und Zuspiel geht. Wenn man hier patzt droht der Ballverlust.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.